Wie und wann prüft Capital.com meine Geldquelle?

  • Erstellt

Bei Capital.com ist die Finanzüberwachungsabteilung für die Überprüfung der Herkunft der Geldmittel und (oder) des Vermögens der Kunden verantwortlich. Die primäre Aufgabe eines Geldwäsche-Meldebeamten ist es, sicherzustellen, dass wir alle relevanten Gesetze und Vorschriften einhalten und jegliche Finanzkriminalität verfolgen und verhindern.

Sobald die Summe der auf Ihrem Konto eingezahlten Geldmittel einen bestimmten Betrag übersteigt, senden wir Ihnen eine Benachrichtigung, in der wir Sie bitten, uns einen Nachweis über die Herkunft Ihrer Geldmittel zukommen zu lassen. Dies wird als Verfahren zur Bestätigung der Herkunft der Mittel/Kundenwohlfahrt bezeichnet.

Wenn Sie diese Nachricht erhalten, bitten wir Sie, Ihre Geldquelle und (oder) Ihr Vermögen zu bestätigen, indem Sie uns ein grafisches Bild von angemessener Qualität (einen Scan oder ein Foto) von einem (oder mehreren) Dokumenten schicken, die zeigen, woher Ihre Gelder stammen.

Prüfen Sie, welche Dokumente Sie hochladen können, abhängig von der Quelle Ihres Einkommens. Achten Sie darauf, dass sie aktuell sind und Ihren Namen, Daten und alle relevanten Informationen gut sichtbar enthalten:

Gehalt: Kopien der Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate oder ein Steuerbescheid.

Einsparungen: ein Kontoauszug, der den aktuellen Stand Ihres Sparkontos zeigt und relevante Dokumente, die die Quelle Ihrer Einsparungen zeigen.

Verkauf von Immobilien: eine Kopie des Kaufvertrags für die Immobilie oder ein Kontoauszug, aus dem hervorgeht, dass der Verkaufserlös auf Ihrem Bankkonto eingegangen ist.

Kryptowährung: relevante Dokumente, die Ihren Kryptowährungssaldo und alle Einzahlungen/Abhebungen der letzten drei Monate zeigen, und (oder) relevante Informationen über Transaktionen auf anderen Kryptobörsen (Handelsverlauf, Operationen)

Erbschaft: der Erbschein, das Testament und ein Kontoauszug, der die erhaltenen Gelder und Ihren aktuellen Kontostand zeigt.

Andere geeignete Einkommensquellen und relevante Dokumente können sein: Selbstständige, freiberufliche oder Partner-Tätigkeiten, Dividenden, Miete, Rente, Aktienverkäufe, Investitionen, Geschenke, Lotterie, Scheidung und Glücksspiel usw.

War dieser Beitrag hilfreich?

9 von 10 fanden dies hilfreich